Wie funktioniert Bananatic?
5 2 252 0
10.07.2017

PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS - FPS Guide

Ich habe mir vor ein paar Tagen das Spiel PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS gekauft (Ich werde hauptsächlich die Abkürzung PUBG benutzen) und von Gameplay her kann es komplett überzeugen, doch da das Spiel sich noch in der Early accsess Phase befindet fehlt es dem Spiel noch deutlich an Feinschliff. Vor allem was die Punkte Client-und Serverperformance angeht, ist es noch sehr ausbau fähig.

Ich bin mir sicher, dass es sich noch bessern wird, aber für die Leute die nicht warten wollen habe ich einige Tipps und Tricks herausgesucht um die Clientperformance zu verbessern. Das sollte vor allem für diejenigen interessant sein, die eher einen schwächeren Prozessor und wenig Arbeitsspeicher benutzen.

Ich selber benutze einen i5-4460-S mit 4 mal 2,9 GHZ und habe nur 8 GB Arbeitsspeicher. Nach den Tweaks läuft das Spiel bei mir problemlos mit ca +70 FPS.

1. Als allererstes solltet ihr sicherstellen, dass ihr in den Energieoptionen den Energiesparplan Höchstleistung aktiviert habt.
Dazu öffnet ihr die Systemsteuerung geht auf Hardware und Sound, dort angekommen geht ihr auf die Energieoptionen und
stellt wie gesagt den Energiesparplan auf Höchstleistung.
Das sorgt dafür, dass euer PC sich soviel Strom nimmt wie viel er benötigt. Der Stromverbrauch wird höher, aber die Komponenten werden nicht mehr von dem Stromverbrauch eingeschränkt, was sich positiv auf die Performance auswirkt.

2. Für den zweiten Tweak müsst ihr Steam öffnen und dort in eure Bibliothek gehen. Nun mit der rechten Maustaste auf PUBG drücken und auf Eigenschaften gehen. Unter dem Reiter "Allgemein" findet ihr den Button "Startoptionen festlegen". Nachdem ihr den gedrückt habt müsst ihr folgende Befehle kopieren und einfügen : -USEALLAVAILABLECORES -malloc=system -lowmemory
Den letzten Befehl "lowmemory" könnt ihr weglassen, wenn ihr einen Arbeitsspeicher von 16 GB + benutzt.
Einfügen und mit OK bestätigen.

Schon einmal im Voraus, der nächste Trick ist nur für NVIDIA Grafikkarten. Es könnte auch für AMD Grafikkarten funktionieren, aber über einen anderen Weg. Da ich selbst eine GTX 1060 6GB von NVIDIA habe kann ich jedoch nichts versprechen.

3. Ihr öffnet die NVIDIA-Systemsteuerung, indem ihr mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm drückt und auf NVIDIA-Systemsteuerung klickt.
Unter dem Reiter 3D-Einstellungen geht ihr auf 3D-Einstellungen verwalten. Dort wechselt ihr den Reiter auf Programmeinstellungen und sucht nach der TslGame.exe. Wenn ihr diese nicht finden könnt, drückt ihr auf Hinzufügen und sucht nach dem Ordner indem ihr PUBG installiert habt.
In dem Steam-Ordner angelangt geht ihr in den Ordner Binaries. In einem der 2 Ordner ist die TslGame.exe (nicht mit TslGame_BE.exe verwechseln)
Habt ihr PUBG hinzugefügt geht ihr die Optionen durch und ändert den Energieverwaltungsmodus auf Maximale Leistung bevorzugen und Shadercache auf Aus.

Ich hoffe ich konnte euch damit helfen, für mich hat es einen großen unterschied gemacht!

PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS - FPS Guide 3.9 7
5 2
Ersteller FREECOINS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

CSGO (B2P) Was ist CSGO? Wie wird das gespielt und lohnt sich das zu kaufen?

Review d3nn8sa
2

Battlefield 4 (B2P) Battlefield 4 - Eigene Meinung (Spoiler)

Review byRndm
3

My Free Zoo Lohnt sich zu spielen!

Guide fussel34
4

Tribal Wars 2 Sehr spannendes Browsergame

Review Luk4torYT
5

World of Warships Schnelles ansprechendes Schiffe versenken

Review SpamBot
6

Rust (B2P) Steine sammeln, Holz hacken und Hühner jagen!

Review JTIPromo
7

Travian Spiel für die Kleine Pause

Review SpamBot
8

CSGO (B2P) Das perfekte Crosshair finden!

Guide Susouker
9

CSGO (B2P) CS:GO Skins "kostenlos" bekommen

Guide byRndm
10

Roblox Roblox - sehr abwechslungsreich!

Review Yammis